Ernährung & Gesundheit

Damit sich Ihr Kind gut entwickeln kann, sind mir einige Dinge sehr wichtig, um das körperliche Wohlbefinden zu gewährleisten: Ausreichend Bewegung, frische Luft, ein guter Ausgleich aus Aktiv-und Ruhephasen, eine kinderfreundliche Umgebung und eine ausgewogene sowie gesunde Ernährung. 

Die Kinder sollen die Möglichkeit haben, einen eigenen Geschmacksinn zu entwickeln. Dies geschieht nur, indem abwechslungsreiche und vielfältige Nahrungsmittel zur Auswahl stehen. 

Ich koche selbst jeden Tag frisch. Mir ist es sehr wichtig, gemeinsam mit den Kindern zu kochen. Ich möchte Ihnen die Möglichkeit geben mitzuwirken und so Erfahrungen zu sammeln. Selbst gekocht und in der Gruppe schmeckt das Essen bekanntlich am Besten. 

Um ein Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln, werden wir alle das Gleiche essen und keiner muss sein Frühstück selbst mitbringen. Ein abwechslungsreiches Frühstück mit frischem Brot, ein guter Mix aus Wurst, Gemüse, Obst, Müsli oder Eiern soll die Grundlage für einen guten Start in den Tag sein. 

Zum Trinken steht den Kindern selbstverständlich die komplette Zeit über Wasser, Sprudel und ungesüßter Tee zur Verfügung. Selbstverständlich pressen wir auch einmal frische Säfte, beispielsweise aus Orangen.

Obst und Gemüse wird einmal pro Woche frisch auf dem örtlichen Markt gekauft.

Für den Zauberteller am Nachmittag steht den Kindern täglich ein abwechslungsreicher Mix aus Obst und Gemüse zur Verfügung. Auch darf es mal ein selbstgemachter Smoothie oder Joghurt von eigenen oder regionalen Himbeeren sein. 

 

Eine vitaminreiche und nahrhafte Nahrung ist die Grundlage für die geistige und körperliche Gesundheit. 

Kindertagespflege Zwergenwald

Nadine Höfle (geb. Basler)

Brezelstraße 3

79418 Schliengen

 

schreiben Sie mir:

zwergenwald.schliengen@gmail.com

oder rufen Sie mich an:

+49 171 9586728